Wilkommen auf der Website der IG-Vespa Rheintal.

    Die Interessensgemeinschaft für Vespas und Lambrettas im Alpenrheintal.

    Wer sind wir?

    Wir sind Liebhaber der italienischen Kultfahrzeuge  Vespa, Lambretta und APE. Neben der Leidenschaft für unsere Fahrzeuge, pflegen wir die Kameradschaft. Ganz wichtig ist uns die gegenseitige Unterstützung bei technischen Problemen.

    Wir sind kein Club, sondern eine Interessengemeinschaft (IG). Das heisst, dass wir keine Statuten haben, keinen Präsidenten wählen und dadurch auch viele Konfliktpunkte klassischer Clubs nicht kennen.

    Bei uns kann jeder, der Interesse an Vespas, Lambrettas und Apes hat, mitmachen und sich einbringen.

    Wer ist bei uns Willkommen?

    Alle die ein solches Fahrzeug besitzen – ob neu oder alt- können bei uns mitmachen. Egal ob regelmässig oder sporadisch, aktiv oder nur um unserer Gemeinschaft anzugehören. Wir freuen uns auf Dich und Deine Ideen.

    Herzlich willkommen, bei uns bist Du richtig!

    Werde einer von uns und registriere Dich über unser Formular oder komm bei der nächsten Mittwochausfahrt vorbei.

    Wo sind wir aktiv:

    Unsere Mitglieder kommen überweigend aus dem unteren St.Galler Rheintal und dem benachbarten Vorarlberg. Wir treffen uns zu den regelmässigen Feierabendausfahrten jeweils in St. Margrethen. Genauere Angaben findest Du auf den Terminen.

    Was machen wir?

    Wir treffen uns immer am letzten Mittwoch im Monat um 19:00 zu einer Feierabendausfahrt oder zum Vespa-Stammtisch. Die gemeinsamen Besuche von Vespatreffen und unsere mehrtägige Fernfahrten bilden die Höhepunkte des IG-Vespa Jahres!

    Feierabendausfahrten (April – September)

    In den Sommermonaten treffen uns einmal im Monat zu einer Feierabendausfahrt.

    Diese finden jeweils am letzten Mittwoch im Monat bei trockerner Witterung statt. Treffpunkt ist um 19.00 auf dem Parkplatz beim Restaurant Schäfli in St. Margrethen.

    Die Feierabendausfahrten werden von einem Mitglied unserer IG organisiert. Die Fahrtdauer beträgt ca. eine bis zwei Stunden mit abschliessender Einkehr.

    Vespa-Stammtisch (Oktober – März)

    In den Wintermonaten finden unsere Zusammenkünfte ebenfalls am letzten Mittwoch des Monats in unserer Stammbeiz Restaurant Rössli St. Margrethen statt.

    Dabei dürfen natürlich Benzingespräche, feine Getränke und der berühmten Käsefladen nicht fehlen.

     

     

    Besuch von Vespatreffen benachbarter Clubs

    Auch die Freundschaft zu anderen Clubs wird gepflegt. Mehrmals im Jahr fahren wir gemeinsam zu den Vespa-Treffen in Buchs, Kreuzlingen, Rorschach und Götzis. Interessante Gespräche werden geführt und über technische Raffinessen wird gestaunt. Hier kommen die Freaks mit ihren schnatternden und stinkenden Vehikeln zusammen. Einfach ein Muss für die IG`ler.

    Mehrtägige Fernfahrten

    Zu den Höhepunkten gehören die 2-Tage-Ausfahrten, z.B. spannende Touren über die Alpenpässe. Leider konnten wir im 2019 nicht alle Pässe queren, da sie wegen Schnee noch geschlossen waren. Die erste Fahrt führte uns über den Brünig, Grimsel nach St. Ulrichen ins Wallis. Eine Woche später fuhren wir via Lenzerheide, Albula- und Bernina-Pass nach Poschiavo. Der Albulapass wird uns immer in Erinnerung bleiben. Schnee und saukalt bei etwa 2 Grad fuhren wir hinunter in den Süden nach Poschiavo. In Tirano herrschten sommerliche Temparaturen und genossen das verdiente Glas Wein. Für dieses Jahr planen wir wieder eine 2-Tagesfahrt.

    Termine der IG Vespa-Rheintal.

    An diesen Terminen kannst Du mit uns etwas erleben.
    Datum/ZeitVeranstaltung
    26.02.2020     
    19:00 - 23:00
    2. Vespa-Stammtisch 2020
    Restaurant Rössli, St. Margrethen
    25.03.2020     
    19:00 - 23:00
    3. Vespa-Stammtisch 2020
    Restaurant Rössli, St. Margrethen
    29.04.2020     
    19:00 - 22:00
    1. Feierabendausfahrt 2020
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    24.05.2020     
    10:00 - 18:00
    Vespatreffen Kreuzlingen
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    27.05.2020     
    19:00 - 22:00
    2. Feierabendausfahrt 2020
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    06.06.2020     
    10:00 - 18:00
    Vespatreffen Buchs
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    24.06.2020     
    19:00 - 22:00
    3. Feierabendausfahrt 2020
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    27.06.2020 - 28.06.2020     
    Ganztägig
    Fernfahrt 2020 2 Tage, 6 Alpenpässe
    04.07.2020 - 05.07.2020     
    Ganztägig
    Fernfahrt 2020 (Verschiebedatum)
    BP Tankstelle Kriessern, Kriessern
    29.07.2020     
    19:00 - 22:00
    4. Feierabendausfahrt 2020
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    26.08.2020     
    19:00 - 22:00
    5. Feierabendausfahrt 2020
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    13.09.2020     
    10:00 - 18:00
    Vespatreffen Rorschach
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    30.09.2020     
    19:00 - 22:00
    6. Feierabendausfahrt 2020
    Parkplatz Restaurant Schäfli, St. Margrethen
    28.10.2020     
    19:00 - 23:00
    4. Vespa-Stammtisch 2020
    Restaurant Rössli, St. Margrethen
    25.11.2020     
    19:00 - 23:00
    5. Vespa-Stammtisch 2020
    Restaurant Rössli, St. Margrethen
    16.12.2020     
    19:00 - 23:00
    6. Vespa-Stammtisch 2020
    Restaurant Rössli, St. Margrethen

    10 Jahre IG-Vespa Rheintal – unsere Geschichte

    Damals, im 2010, wurde die IG-Vespa durch die Brüder Patrick und Pascal und dem legendären Elvio im Rössli Romenschwanden gegründet. Wie das Schicksal so spielt, ist unser Freund Elvio, die Leitfigur der IG-Vespa, 2017 verschieden.

    Wie gut, dass sich Donat Zeit für die IG-Vespa nimmt. Mit dem harten Kern Donat, Freddy und Semia, Migg und Fritz war der Weg frei für eine Erfolgsgeschichte.

    Donat wollte das Erbe von Elvio mit den Mittwoch-Ausfahrten, mehrtägige Ausfahrten und den Stammtisch weitermachen. Er beorderte eine Sitzung und gemeinsam beschloss der harte Kern: „Lass uns weitermachen!“ Gesagt – getan! 2017 war dann die “Neugründung”. Mittlerweile wurde die IG-Vespa zu einem Erfolgskonzept. Neue Mitglieder kamen dazu. Heute zählt die IG-Vespa bereits 30 Mitglieder.

    Die IG-Vespa Rheintal besteht aus Mitgliedern, welche die tolle Gemeinschaft mit vielen „Vespaverrückten“ jeden Kilometer und die gemeinsamen Erlebnisse geniessen.

    Die treibenden Köpfe in der IG-Vespa Rheintal

    Donat Minikus

    Donat Minikus

    Vorsitzender der IG-Vespa Rheintal

    Freddy Höhener

    Freddy Höhener

    Finanzen der IG-Vespa Rheintal

    Semia Höhener

    Semia Höhener

    Fotos, Facebook & Whatsapp

    Fritz Dornbierer

    Fritz Dornbierer

    Redaktionelles

    Kontakt zur IG Vespa Rheintal

    Suchst Du den Kontakt zu uns, möchtest Du etwas fragen? Hier hast Du die Gelegenheit.

    neuste Berichte unserer IG Vespa Rheintal Mitglieder

    In der IG Vespa Rheintal läuft immer etwas! Ausfahrten mit Pannen, frieren auf dem Grimselpass und natürlich Geselligkeit.
    Hauptversammlung vom 29. Januar 2020

    Hauptversammlung vom 29. Januar 2020

    Letzten Mittwoch fand die Hauptversammlung der IG-Vespa Rheintal in der Pizzeria Krone in Marbach statt. Traditionell begann die HV mit ...
    Weiterlesen …
    / Ausfahrten
    Besuch Oldtimermarkt St.Gallen vom 27.10.2019

    Besuch Oldtimermarkt St.Gallen vom 27.10.2019

    Migg, Marcel, Karin und Emila besuchten den Oldie Markt mit den Vespas. Donat fuhr mit seine APE hinterher. Später kam ...
    Weiterlesen …
    / Ausfahrten
    Abschlussfahrt 25.09.2019

    Abschlussfahrt 25.09.2019

    Wie immer, Treffpunkt Parkplatz Rest. Schäfli St.Margrethen 19.00 Uhr. Leider meinte es Petrus nicht so gut mit dem Wetter. Trotzdem ...
    Weiterlesen …
    / Ausfahrten

    IG Vespa-Rheintal im Facebook

    Folge uns auf Facebook und verpasse keine News.

    Vespa-Rheintal Ape

    Die IG Vespa ist auch auf 3-Räder unterwegs.

    Anlässlich einer Pensionierung kam die Vespa-Rheintal Ape zum Apero in Trogen zum Einsatz. Die Ape wurde für diesen Anlass geschmückt und mit Strohballen beladen. Nach der anstrengenden Fahrt für das 200er Motörchen von Altstätten über den Ruppen ging es nach dem Apero weiter in die hohe Buche und wieder zurück nach Rebstein. Das tapfere Bienchen strengte sich mächtig an und lief einwandfrei.

    Hast Du eine Vespa oder Lambretta?

    Jetzt unserer Interessensgemeinschaft beitreten.
    ANMELDUNG